https://www.eine-welt-shop.de/?sPartner=wolzwebkatalogfairfood0020 Über uns | wolzArt | Dr. Herbert Wolz

Über uns

Kristin 

1953 in Wolfsburg geboren, studierte Deutsch    und Englisch in Göttingen und unterrichtete an verschiedenen Schulen. Fernstudium Theologie      An der Domschule Würzburg. Weiterbildungen    zur Lerntherapeutin.

 1983 Heirat mit Herbert Wolz. Drei Kinder, die     sehr inspirieren. Wohnsitz in Ladenburg.         

Ab 2009 nimmt das Schreiben immer breiteren   Raum ein.                                              

2017 Wahl zur Vorsitzenden der „Räuber’77“. 

Lesestipendium vom                                                             Förderkreis dt. Schriftsteller in Baden-Württemberg"

    



 Veröffentlichungen

1980-1985           Kurzgeschichten. Verlag von Graberg und Görg

1998-2001           Fachartikel für den Fachverband der Lerntherapeuten
                            (Sprachrohr des FIL)

2002                   „Projektbeispiele“ in: Susanne Schmidt (Hrsg.): 
                            Miteinander 
spielen, voneinander lernen. Herder Verlag

2007-2008          „Franziskanische Orte“ (engl./ital.) in Valley Life

ab 2007               Beiträge in Franziskusweg

2010                   Dr. Herbert Wolz/Kristin Wolz: Physik ist schön.
                           Physik trifft Lyrik. BoD

2011                   Mappen in schwarz und weiß. Skizzen und lyrische Texte. BoD

2012                   Juli/August-Ausgabe von OYA : Gedichtinterpretation zu
                           Tomas Tranströmer

2013                   übersommern in umbrien. Gedichte. Selbstverlag

2014                   Dr. Herbert Wolz/Kristin Wolz: Physik ist schön II. 
                           Posie und Physik. BoD

                           November: Dritter Preis beim Mannheimer Literaturwettbewerb 

2015                    Es bleiben franziskanische Geschichten. Eigenverlag
                           Mitglied der „Räuber 77“ . 
                           Mitverantwortlich für Gestaltung der  Textwerkstatt seit 2016

2016                   „plastikinsel“ in: Hrsg: Hölscher,Brunn,Büngen: Anthologie
                           zum  Wettbewerb Politische Lyrik 2015/16. Geest-Verlag

2017                   „Logenplatz für mich“ verlag kleine schritte  

2018                   Verschenk-Calender 2018 éditions trêves

2019                   Verschenk-Calender 2019 éditions trêves

                           I miei ricordi volano. Poesie. LuoghInteriori


Herbert

1941 in Heilbronn geboren, studierte Physik in Heidelberg und unterrichtete an der AMS in Viernheim. Seit 1983 mit Kristin Wolz verheiratet. Pensionierung 2007. Dies war der Startschuss für den lang gehegten Wunsch,auf die Schönheit von „gemalter“ Physik hinweisen zu wollen. Auch meiner Frau gefiel Physik immer besser und sie begann meine Werke“ lyrisch zu ergänzen. Erstes Ergebnis, das Büchlein: Physik ist schön. Anfang 2014 ist der zweite Band erschienen: Physik ist schön II, Poesie und Physik.


Ausstellungen

2009    Sparkasse Starkenburg Viernheim

2010    Stadthaus-Galerie Lampertheim

2010    Büchergilde Heidelberg

2014    Monte S. Maria Tiberina PG

2015    Notte Bianca, S. Maria Tiberina PG

2015    inselArt, Ilvesheim

2016    inselArt, Ilvesheim

2017   Wolfsburg

2017   inselArt, Ilvesheim

2018   Physikalische Phänomene umgesetzt in  Malerei, Lyrik und Musik

2018   inselArt, Ilvesheim




 

 

 

 


        © Herbert Wolz 2019